Qualitätsmanagement

PDCA-Zyklus
PDCA-Zyklus
Im Siloah St. Trudpert Klinikum ist ein integriertes Qualitäts- und Risikomanagement eingeführt.
Es ist uns wichtig, einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess umzusetzen, um so die Zufriedenheit unserer Patienten und anderer Kunden zu verbessern und die Prozesse zu optimieren.
Dabei steht die Sicherheit unserer Patientinnen und Patienten sowie auch die unserer Mitarbeitenden im Mittelpunkt.

Seit 2011 ist das Siloah St. Trudpert Klinikum nach dem Qualitätssiegel der Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen (KTQ®) zertifiziert. 
Stationsstützpunkt
Stationsstützpunkt
In unserem Leitbild heißt es hierzu:
Die Entwicklung einer leistungsfähigen Krankenhausorganisation ist unerlässlich, damit wir trotz knapper Ressourcen unseren diakonisch-caritativen und gesellschaftlichen Auftrag erfüllen können.

Im Rahmen eines umfassenden Qualitäts- und Risikomanagements werden Strukturen und Arbeitsabläufe im Blick auf die Versorgung der Patientinnen und Patienten und die Wirtschaftlichkeit überprüft und verbessert. Durch Sicherstellung einer ständigen Aus-, Fort- und Weiterbildung fördern wir Kompetenz und Professionalität.

Seit 2002 wurden hierzu gezielt Projekte und entsprechende Fragestellungen bearbeitet. Es konnten zahlreiche Ziele umgesetzt werden.
Realisierung & Design: Agentur Lorch