Chirurgische Verfahren

Hierdurch kann in einer Vielzahl der Fälle der bösartige Tumor komplett entfernt werden. Bei der Operation muss ein hoher Qualitätsstandard gewährleistet sein, da von dieser oft die korrekte Stadieneinteilung abhängig ist, aus der sich in vielen Fällen die Empfehlung zu einer weiteren Therapie ergeben. In manchen Fällen dient die Operation auch nur zur Stellung der Diagnose, z. B. bei bösartigen Lymphomen. Ein Auftreten von Metastasen kann in manchen Fällen durch eine operative Entfernung noch eine vollständige Heilung ermöglichen.
Wir sind Kooperationspartner des zertifizierten Darm- und Pankreas-Zentrums Klinikum Pforzheim.
Wir kooperieren im Rahmen der interdisziplinären Zusammenarbeit mit dem Siloah St. Trudpert Klinikum.
Wir sind Kooperationspartner der Klinik für Viszeralchirurgie des Siloah St. Trudpert Klinikums und des NCT (nationales Centrum für Tumorerkrankungen) der Universitätsklinik Heidelberg.

Realisierung & Design: Agentur Lorch